Update auf WPMU 1.3

.zungu.net läuft inzwischen auf der neusten Version 1.3 von WordPress Multiuser (WPMU). WPMU ist die mehrbenutzer Plattform des bekannten WordPress Weblogs. Seit diesem Update lade ich Updates direkt aus dem Versionsverwaltungs-Archiv  (Subversion Repository) der Entwickler. Dies ermöglicht sehr schnell auf neue Versionen umzustellen. Die neue Version von WordPress kommt außerdem mit integriertem Tagging, weshalb auch ein Update der Datenbank-Struktur nötig war. Leider gab es bedingt durch das Update etwas Chaos mit den Feeds und bestimmt ungelesene Feeds. Inzwischen ist dies behoben.

Unter m.zungu.net biete ich Freunden und Bekannten die Möglichkeit ein eigenes Weblog anzulegen.

2 Comments

  1. Simon sagt:

    Hat alles geklappt? Was waren die Probleme?

  2. Cedric Weber sagt:

    Die Probleme waren teilweise von mir selbst durch “manuelle” Bereinigung der Datenbank von Spamblog resten bedingt. Für das DB Update gab es außerdem ein Skript im Verzeichnis /wp-content/mu-plugins/ das ich allerdings erst durch Zufall gefunden habe.