Posts Tagged ‘WPMU’

debugging zungu

Habe heute zusammen mit dem fliegenden Fisch den Abend an meinem Server verbracht, nur um nach stundenlangem Debuggen herauszufinden, dass die tausenden redirect Fehler vermutlich durch mein K2-Theme auf zungu.net verursacht wurden. Request exceeded the limit of 10 internal redirects due to probable configuration error. Use ‘LimitInternalRecursion’ to increase the limit if necessary. Diese Meldung […]

WordPress MU wird sozial

Mit Chickspeak hatte Andy Peatling ein WordPress Multiuser in ein Social Network umfunktioniert und darüber im Juli 2007 berichtet. Eigentlich wollte er damals die von ihm entwickelten und verwendeten WordPress-Plugins unter dem Projektnamen BuddyPress freigeben und weiterentwickeln, worüber ich mich sehr gefreut habe. Nachdem er kurz nach Veröffentlichung einiger Codezeilen das Projekt aus Zeitgründen aufgeben […]

Update auf WPMU 1.3

.zungu.net läuft inzwischen auf der neusten Version 1.3 von WordPress Multiuser (WPMU). WPMU ist die mehrbenutzer Plattform des bekannten WordPress Weblogs. Seit diesem Update lade ich Updates direkt aus dem Versionsverwaltungs-Archiv  (Subversion Repository) der Entwickler. Dies ermöglicht sehr schnell auf neue Versionen umzustellen. Die neue Version von WordPress kommt außerdem mit integriertem Tagging, weshalb auch […]

Ist zungu eines der Top 25 Enterprise2.0 Blogs?

Todd Stephens hat zungu in seine Liste der Top 25 Enterprise2.0 Blogs aufgenommen. Die Liste wurde aufgrund der Technorati-Authority erstellt auf der zungu mit einer recht hohen Authority von 169 gelistet ist. Dieses gute Ranking kommt leider teilweise durch Registrierung einiger Spamblogs auf meiner Domain zustande. Unter m.zungu.net betreibe ich eine WordPress Multiuser (WPMU) Installation […]

Neues zungu Design

Mit dem neuen Logo habe ich zungu auf ein angepasstes K2-Theme umgestellt. Einige Kleinigkeiten werden in nächster Zeit noch verbessert. Leider scheint es systemseitig in WordPress noch nicht ohne weiteres möglich den Link “Blog” hervorzuheben, jedenfalls wenn man eine alternative statische Startseite aktiviert hat. Bisher habe ich noch keine praktikable Lösung dazu gefunden. Ich würde […]